Beiträge

Bose Roommatch RMU

Bose Roommatch Demo im Gospelcenter in Brugg (CH)

Roommatch Demotag in Brugg (CH): heute durften wir im Rahmen einer Produktvorführung die neue Produktlinie der Bose Roommatch Serie kennenlernen – RMU206, RMU108 und RMU105.

Bose RMU

IMG_1441

Diese erweitern die bestehenden Roommatch Module nach unten hin und eignen sich hervorragend als Nearfill-, Emporen-, Zonen- oder Delaylautsprecher und sind dank gleicher EMB2 Kompressionstreibertechnologie klanglich gleich wie ihre großen Kollegen.

Zu dem Event hat Bose Schweiz hat zusammen mit den deutschen Kollegen seine Pro Partner und deren interessierte Kunden eingeladen. Stattgefunden hat das ganze im Gospelcenter in Brugg, nähe Zürich. Dort wurde vor vor 1,5 Jahren die erste Roommatch Anlage in der Schweiz installiert und von uns eingemessen.

Sie umfasst:

IMG_1448

Wir freuen uns sehr über den Familienzuwachs und können ab sofort für Festinstallationen durchgängig gleichen Sound an jeder Position des Raumes mit einem exakt an den Veranstaltungsraum angepassten Lautesprechersystem anbieten. Bereits erfolgte Installationen in Kirchen und Freikirchen, Theatern, Mehrzweckhallen und Konzertsäälen belegen dies.

 

 

Info über das Bose Roommatch System:

 

Bose Roommatch ist ein völlig neu etwickeltes Lautsprechersystem, das es erlaubt den Schall genau dorthin zu bringen wohin er soll und dadurch Reflektionen zu vermeiden, die zu verminderter Sprachverständlichkeiut führen. Das erreicht Bose durch – mittlerweile 42 verfügbare – Mittel-Hochtonlautsprecher mit patentierter Waveguidetechnologie die unterschiedliches horizontales und vertikales Abstrahlverhalten aufweisen. Eine Frequenztrennung zwischen den Tiefton- und den Hochtontreibern innerhalb der Roommatch Module erfolgt bereits bei 500Hz sorgt dafür daß es keine Phasenungenauigkeiten mehr im Bereich der Sprachübertragung gibt und ergibt somit eine ausserordentlich natürliche Sprachwiedergabe, was besonders für eine Mehrzweck-Versammlungsstätte oder eine Freikirche, interessant sein dürfte.

Progressive-Linearray

 

Weitere Informationen bekommen Sie bei:

Östreicher Medientechnik

Benjamin Östreicher
Denzlingerstraße 1/1
79312 Emmendingen

info@oestreicher-medientechnik.de

www.oestreicher-medientechnik.de oder schauen Sie auf unserer Facebookseite vorbei

Tel: 07641 / 95 39 426
Fax: 07641 / 95 39 427

MyMix neu im Sortiment

Wir freuen uns auf die neue Partnerschaft mit dem amerikanischen Hersteller MyMix – bekannt als eines der flexibelsten personal Monitorsysteme und Audionetzwerke in der Medien- und Veranstaltungstechnik.

Die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche wie

  • Bands
  • Tonstudios
  • Kirchengemeinden und Houses of Worship
  • AV Installationen
  • Theater und Musicals
  • Intercom
  • Audionetzwerk
  • InEar Monitoring

machen MyMix für uns ein ideales Produkt für unser Tätigkeitsfeld. Das dezentrale Konzept erlaubt es myMix eigenständig oder in ein PA-System integriert (Signale von einem Mischpult) zu verwenden. Durch seine lokalen Eingänge ist es deutlich flexibler als Modelle von Mitbewerbern wie Aviom, Allen & Heath, dbx, Behringer o.ä.

Hier eine schöne Videozusammenfassung was MyMix alles kann: https://www.youtube.com/watch?v=iBMNy0iHuuE

myMix-is-better-DEU-Ö-thumb